Literaturkreis Kulturverein Großbeeren • Literaturliste
289 Werke wurden bisher besprochen

Zur Darstellung aller Einträge: mit leerem Eingabefeld 'Suchen nach'

Sitzung

Autor/in

Titel

Genre

Jahr
Bewertung
00.0000Roth, CharlotteAls wir unsterblich warenRoman2014Geschichte einer mutigen Frau, die sich im Deutschland vor dem 1. Weltkrieg für Frauen- und Arbeiterrechte stark macht. Die Autorin verknüpft zwei Frauenschicksale aus zwei Epochen und verrät damit einiges zur Geschichte unseres Landes. Lesenswert.
02.2016Santos, CareDer Tod der VenusGrusel2010Trotz des etwas altbackenen Themas: es liest sich flott
02.2016Bernhard, ThomasHolzfälle. Eine ErregungErzählung1988Wer den Theater-Berserker Bernhard mag, ist hier gut bedient
02.2016Schami, RafikSophiaRoman2015Spannende Liebesstory aus Syrien
02.2016Vogel, ThomasAtacamaRoman2006Anrührende Geschichte um die Liebe zur Musik
02.2016Hein, ChristophIn seiner frühen Kindheit ein GartenRoman2006Ein Terrorist stirbt in Bad Kleinen, der Vater forscht nach - spannend
02.2016Heldt, DoraBöse LeuteKrimi2016Einbruchserie auf Sylt und einer von der Ostsee ermittelt. Das kann nicht gut gehen.
02.2016Heinze, Carla MariaPotsdamer MordeKrimi2015Spannende Story um den berühmten Stahnsdorfer Friedhof
02.2016Poznanski / StrobelFremdThriller2015Hochspannung auf zwei Sichtweisen: von ihr erzählt, von ihm wiedergegeben
02.2016Lüders, MichaelWer den Wind sät - Was westliche PolitikDoku2015Ein Reporter analysiert - aufschlussreich!
02.2016Herrmann, ElisabethDer SchneegängerKrimi2015Durchgängig spannend
02.2016Sloan, RobinDie seltsame Buchhandlung des Mr. PenumbRoman2015Kurios, skuril, aber mit Anspruch
02.2016Seghers, JanDie SterntalerverschwörungPolitkrimi2014Intrigen- und spannungsgeladen
03.2016Extence, GavinDas unerhörte Leben des Alex Woods oder warum das Universum Roman2014Kluge, philosophische Erzählung um Leben und Tod - bis zur Sterbehilfe. Schön, witzig, berührend
03.2016Hildebrand, TomTödliche OliveKrimi2014Einer der spannenden "kulinarischen" Krimis (s. auch "Letzte Ernte" oder "Teufelsfrucht"
03.2016Berg, EricDas KüstengrabKrimi2015Spannende Story, nicht verpassen!
03.2016Strobel, ArnoDie FlutPsycho-Thriller2016Na, ja, wenn man sonst nichts weiter zu lesen hat.
03.2016Robotham, MichaelDer SchlafmacherThriller2016Ein Psychologe hilft bei den polizeilichen Ermittlungen; nichts für schwache Nerven
03.2016Gleeson, ErinEin Fest im Grünen - Vegetarische KöstliKochbuch2014Mit wenig Zutaten Effektvolles zubereiten: macht Lust aufs Nachmachen
03.2016Leo, MaximHaltet euer Herz bereitRoman2011Ein ostdeutscher Familienalltag in der DDR - Lesenswertes zum Lachen wie zum Weinen
03.2016Del Toro, Guillermo & Hogan, ChuckDie SaatPsycho-Thriller2010Endzeit-Thriller, für Freunde des "Vampir"-Genres ein Muss
03.2016Vargas, FredDas barmherzige FallbeilKrimi2015Skurrile Ermittler: Was haben ein Ausflug auf eine isländische Sandbank und die französische Revolution gemein? Lesen!
03.2016Roth, JosephRadetzkymarschRoman1936Klassiker: Der schleichende Untergang der Donaumonarchie am Beispiel einer Familie. Große Literatur.
03.2016Bogdan, IsabelDer PfauRoman2016Ganz witzig geschrieben; kann man lesen, muss man aber nicht
03.2016Boyd, WilliamDie Fotografin: Die vielen Leben der Amory ClayRoman2016Interessanter Lesestoff nach Art einer Biografie, im Berlin der 30er und im Paris der deutschen Besetzung, in New York und London spielend
03.2016Ampuero, RobertoDer Fall NerudaKrimi2008Mitreißender fiktiver Krimi aus dem Jahr des Militärputsches in Chile um den Nobelpreisträger
03.2016Neruda, PabloIch bekenne, ich habe gelebtBiografie2003Memoiren aus der Feder des Meisters der Poesie
03.2016Maggioni, BorisDer Killer in mirPsycho-Thriller2015Blutrünstig; starker Tobak - sehr spannend, aber keine Bettlektüre für zarte Seelen
04.2016Suter, MartinMontecristoThriller2015Ebenso spannender wie ironischer Thriller aus der Welt der Schweizer Banker
04.2016Marshall, DanLife Hacks - Coole Ideen, die das Leben leichter machenRatgeber2014Witzig aufbereitete Hausfrauen-Tricks
04.2016Sveen, GardDer letzte PilgerKrimi2016Hervorragend erzählter Krimi. Ein Fall für Tommy Bergmann
04.2016Hjordt & RosenfeldtDie Menschen, die es nicht verdienenThriller2015Im Mittelpunkt des Klasse-Thrillers mit unerwarteten Wendungen: die menschliche Dummheit
04.2016Nelson Spielman, LoriNur einen Horizont entferntRoman2015Emotionales für die Seele; gute Unterhaltung
04.2016Maria, TannieRezepte für Liebe und MordKrimi2016Südafrika-Krimi um eine Hobby-Detektivin mit Küchenherd-Talenten
04.2016Guillou, JanDie BrückenbauerRoman2013Band 1 eines Dreiteilers; opulente Familien-Saga, die sich um den Bau einer Eisenbahnlinie in Norwegen rankt
04.2016Safranski, RüdigerZeitSachbuch2015Ein Philosoph und Bestseller-Autor, der mit verblüffenden Erkenntnissen aufwartet
04.2016Saucier, JocelyneEin Leben mehrRoman2015Drei alte Knaben ziehen sich in die kanadische Einsiedelei zurück. Ein packendes, originelles, unbedingt lesenswertes Buch
04.2016Thürk, HarryDer GauklerPolitkrimi1978Ideologisch verkleisterte Story um Alexander Solschenizyn, der hier (unter anderem Namen) als vom CIA gekaufter Devisenschreiber verunglimpft wird. Tiefer Einblick in die Denke eines SED-Lohnschreibers. Soll "aufklären", ist aber eher belustigend - daher lesenswert. (Nur noch antiquarisch zu bekommen)
04.2016Abrams, J.J. & Dorst, DougDas Schiff des TheseusRoman1936Ein Fantasy-Roman eines seine Identität suchenden Mannes - und ein Buch voller eingelegter Karten, Briefe etc. und diversen Randbemerkungen eines Doktoranden und einer Studentin, die sich über das Buch kennenlernen und den mysteriösen Autor V. M. Straka enträtseln wollen. Ein geradezu magisches, in seiner Aufmachung einmaliges Buch. Limitierte Auflage
04.2016Böhmermann, JanAlles, alles über Deutschland - Halbwissen kompaktSatire2015Satire? Nie im Leben. Schlecht und über weite Strecken unwitzig.
04.2016Hurwitz, GreggOrphan XThriller2016Ein Mann als "Geheimwaffe" der Regierung, der plötzlich seinen Ehren-Codex brechen muss. Top-Thriller!
06.2016Laurain, AntoineDer Hut des PräsidentenRoman2016Vergnügliche Geschichte um Mitterands vergessenen Hut; idealer Urlaubsroman
06.2016Winner, JonasDie ZellePsycho-Thriller2016Verwirrend, kaum verständlich. Eher weniger empfehlenswert
06.2016Herrmann, ElisabethTotengebetKrimi2016Typischer Herrmann-Krimi: gut geschrieben, aber nach stets einheitlichem Muster.
06.2016Nordin, KlaraTotenleuchten: Ein Lappland-KrimiKrimi2014Mord am Polarkreis im Dorf Jokkmokk. Spannendes Krimi-Debüt in eisiger Atmosphäre
06.2016Zeh, JuliUnterleutenRoman2016Intrigenspiel in einem brandenburgischen Dorf um einen Windpark. Lebendig und spannungsgeladen.
06.2016Coben, HarlanIch schweige für dichThriller2016Spannend und kurzweilig, sprachlich gelungen, zum Urlaubsverzehr geeignet
06.2016Adler-Olsen, JussiErlösungThriller2014Dritter Fall für Carl Moerck: wieder hochspannend
06.2016Simpson, JoeSturz ins LeereRoman2009Bergsteiger-Story um einen Überlebenskampf in den Anden: spannend bis zum Schluss
06.2016Harmel, KristinSolange am Himmel Sterne stehenRoman2013Eine bewegende, traurige Familien- und Liebesgeschichte, in der das Backen eine Rolle spielt. Darum finden sich im Buch 21 Rezepte.
06.2016Schacht, UlrichGrimseyNovelle2015Lesenswerte Geschichte über den Besuch einer kargen isländischen Insel.
06.2016Barnett, MacSam und Dave graben ein LochKinderbuch2015Zielsicheres Graben an einem Diamanten vorbei: originelle Zeichnungen plus Text
06.2016Walser, MartinEin sterbender MannRoman2016Sprachlich schöne Geschichte über Alter, Suizidwunsch und letztlich unbedingtes Nichtsterbenwollen
06.2016Forenkinos, DavisCharlotteRoman2015Das verheißungsvolle aber kurze Leben der Malerin Charlotte Salomon im Berlin der 1930er Jahre - bewegend!
06.2016Daly, PaulaDie Schuld einer MutterThriller2014So spannungsgeladen wie nervenaufreibend
06.2016Darnton, RobertDie Zensoren - wie staatliche Kontrolle die Literatur beeinfSachbuch2016Wer wissen will, wie staatliche Zensur funktioniert, erfährt hier alles Wissenswerte. Unbedingt lesenswert
06.2016Witzel, FrankDie Erfindung der Roten-Armee-Fraktion durch einen manisch-dRoman2015Geschichten aus der Bundesrepublik der 1950er/1960er Jahre. Eher ein Puzzle aus einzelnen Stories als ein Roman. Mitunter sehr eigenwilliger Erzählstil und schwer verständlich. Nicht unbedingt zu empfehlen.
06.2016Schirach, Ferdinand vonTabuRoman2015Schirachs außergewöhnlicher, knapper und präziser Erzählstil beeindruckt auch in diesem Kriminalfall
06.2016Polak, OliverIch darf das, ich bin JudeKurz-geschichten2008Witziges Familien- und Selbstporträt, respektlos und als Bettlektüre für zwischendurch sehr geeignet
06.2016Franke, Christiane & Kuhnert, CorneliaKrabbenbrot und SeemannstodOstfriesen-Krimi2014Soll komisch sein, ist es aber nicht. Lahme Story, lahm geschrieben und vorhersehbar wie ein verstaubter Ostfriesen-Witz
06.2016Evers, HorstWäre ich du, würde ich mich liebenKurz-geschichten2014Locker, leicht und witzig - geeignet zur Bewältigung von Stress im Alltag
09.2016Auer, PeterDie Großen vom GendarmenmarktDoku199317 Porträts von Personen, die diesen Platz geprägt haben. Sehr informativ.
09.2016Kürthy, Ildiko vonNeulandRoman2015Selbstversuche einer Frau in der Midlife-Crisis. Kann man, aber muss man nicht lesen.
09.2016Bucay, JorgeKomm, ich erzähl' dir eine GeschichteKurz-geschichten2011Zauberhafte Geschichten als Mittel zur Selbsthilfe bei Problemen. Ebenso unterhaltend wie erkenntnisreich.
09.2016Hülsmann, PetraGlück ist, wenn man trotzdem liebtFrauenroman2016Locker-leichte Liebesgeschichte mit durchaus komischen Einsprengseln
09.2016Bomann, CorinaDie SchmetterlingsinselFrauenroman2012Familiensaga, die bis nach Asien führt - mit überraschenden Wendungen.
09.2016Läckberg, CamillaDer Prediger von FjällbackaKrimi2015Geheimnisvolle Tote führen den Ermittler zu einem freikirchlichen Prediger. Spannend bis zum Schluss.
09.2016Poznanski, UrsulaElanusJugendbuch-Thriller2016Ich überwache dich: mit Hilfe einer selbst gebauten Drohne wehrt sich ein Jugendlicher gegen allseitiges Mobbing. Und gerät selbst in tödliche Gefahr. Spannungsgeladen.
09.2016Odemann, Robert T.Das große Robert T. Odemann BuchHumor1985Feinsinnige, witzige Gedichte eines Poeten, der in den 1960ern die Kabarettbühnen bereicherte. Nur noch antiquarisch erhältlich.
09.2016Burke, DeclanThe Big OKrimi2016Eine seltsame Mischung von Kleinkriminellen, die über einen vorgetuschten Entführungsfall an eine Versicherungssumme kommen wollen. Mit reichlich schwarzem Humor angereichert.
09.2016Katzenbach, JohnDas TribunalThriller20151943: US-Kriegsgefangene in einem deutschen Lager inszenieren ein Kriegsgericht, um einen vermeintlichen (schwarzen) Mörder aus ihren Reihen abzuurteilen. Gnadenlos spannend.
09.2016Ebert, VinceBleiben Sie neugierigHumor2013Der Physiker und Comedian (bekannt aus "Wissen vor 8") klärt schlüssig und witzig die großen Fragen, die wir schon immer beantwortet haben wollten.
09.2016Koch, KrischanDreimal Tote TanteKüsten-Krimi2016Skurrile Personen eines kleinen Örtchens an der Nordsee werden mit zwei Frauenleichen und einer verschwundenen Pensionswirtin konfrontiert. Soweit ganz nett.
10.2016Gruber, AndreasTodesfristThriller2014Perverses Spiel eines Serienmörders, Morde nach dem Struwwelpeter-Muster. Fesselnd, abgründig und nicht ganz unblutig.
10.2016Kubica, MaryPretty BabyThriller2015Heidi Wood nimmt ein obdachloses Mädchen und dessen Baby auf und gefährdet sich und ihren Mann. Ehemann Chris stößt auf ein entsetzliches Geheimnis. Man weiß bis zum Schluss nicht, wie es ausgeht.
10.2016Rowling, J. K.Harry Potter und das verwunschene KindFantasy2016Harry ist erwachsen, ein gestresster Angestellter des Zauberministeriums, Frau und drei Kindern. Sein Sohn Albus will nichts mit dem Vermächtnis seiner Familie zu schaffen haben. Vergangenes und Gegenwart verschmelzen unheilvoll. Nicht leicht zu lesen, da als Theaterstück geschrieben.
10.2016Erzberg, TimHellgolandThriller2016Anna Krüger kehrt nach Helgoland zurück, auf den abgeschiedensten Polizeiposten Deutschlands. Doch schon der erste Arbeitstag birgt böse Überraschungen. Für Anna gibt es keine Flucht vor der Vergangenheit. (Helgoland mit "ll" - von "hell", wie Hölle.) Superspannend.
10.2016Strout, ElizabethDas Leben natürlichRoman2014Einblick in die Trostlosigkeit einer US-Mittelklassefamilie. Ein Buch, das man sich sparen kann.
10.2016Pflüger, AndreasEndgültigThriller2016Im Zuge eines missglückten Einsatzes in Barcelona erblindet, bleibt Jenny Aaron eine begehrte Fallanalystin beim BKA. Bis sie in Berlin zu einem neuen Fall gerufen wird. - Pflüger versetzt sich eindrucksvoll in das Erkennungsvermögen einer Blinden - und liefert einen Thriller der Extraklasse ab.
10.2016Arnold, Dietmar & Ingmar/Salm, FriederDunkle Welten, Bunker, Tunnel und Gewölbe unter BerlinSachbuch1997Ein Ausflug in das unterirdische Berlin - mit blinden Tunneln, nie genutzten Bahnhöfen, Luftschutzbunkern, Abwasserkanälen, Fluchttunnel aus Ostberliner Zeiten. Lesenswerte Erkenntnisse mit vielen Fotos - mit Hilfe des Vereins "Berliner Unterwelten"
10.2016Lerchbaum, GudrunLügenlandPolit-Thriller2016In Österreich hat die reaktionäre Partei "Die Aufrechten" die absolute Herrschaft übernommen, der Kanzler propagiert Fremdenhass, das Volk wird totalüberwacht, Volksfeinde gejagt, als Schmeißfliegen abqualifiziert. Soldatin Mattea ist - nicht ohne eigene Schuld - auf der Flucht. Packend erzählt, mit erschreckenden Perspektiven.
10.2016Glaßbrenner, AdolfAltes gemütliches BerlinKurz-geschichten1960Witzig-originelle Kurzgeschichten eines fast vergessenen Berliner Originals. Nur noch antiquarisch erhältlich.
11.2016Kurbjuweit, DirkNicht die ganze WahrheitRoman2008Detektiv ermittelt zur Sexaffäre eines Politikers - spannend, mit überraschendem Schluss.
11.2016Pollatschek, NeleDas Unglück anderer LeuteFamilien-Roman2016Ebenso lustige wie traurige Geschichte vom Geschick, eine Familie zu haben. Lesenswert.
11.2016Rees, TracyDie Reise der Amy SnowFrauen-Roman2016Die nach dem Tod ihrer Freundin ausgestoßene Amy macht sich auf die Reise ins Ungewisse. Einfühlsam. Eine Empfehlung.
11.2016Hein, ChristophGlückskind mit VaterRoman2016Vom 2. Weltkrieg bis in die Gegenwart - die packende Biografie eines Mannes, auf dem der Schatten seines kriegsverbrecherischen Vaters lastet.
11.2016Poznanski / StrobelanonymThriller2016Ein Internet-Forum, das auf deinen Wunsch hin einen dir verhassten Zeitgenossen töten lässt. beklemmend aktuell. Spannend.
11.2016Nieschlag, Lisa & Wentrup, LarsNew York ChristmasBildband2015Fotos, Geschichten und Rezepte aus der New Yorker Vorweihnachtszeit. Macht Spaß und bringt in Vorweihnachtsstimmung.
11.2016Grady, JamesDie letzten Tage des CondorAgenten-Thriller2016Wirre Story. Zugleich ein wirrer, sehr gewöhnungsbedürftiger Schreibstil. Insgesamt enttäuschend.
11.2016Herrndorf, WolfgangSandRoman2013Krimi? Thriller? Eine - zugegeben gut geschriebene - abstruse Story in Nordafrika, die deprimierend endet. Der eigentliche Grund für das grausame Treiben bleibt am Ende im Verborgenen. Keine Empfehlung
03.2017Poznanski, UrsulaSchattenThriller2017Vierter Fall für das Salzburger Ermittlerduo. Eine Entführung, drei Morde - rasant geschrieben.
03.2017Fitzek, SebastianAchtNachtThriller2017Unterstellt, es gibt eine Todeslotterie: hätten Sie eine Überlebenschance? Spannung bis zum Schluss.
03.2017Brühl, Christine vonAnmut im märkischen SandBiografien2017Wie 16 Frauen aus dem Haus Hohenzollern Einfluss auf die kulturelle Entwicklung Preußens nahmen. Fundiert.
03.2017Johnson, MaureenDie Schatten von LondonJugend-Thriller2015Mischung aus Internats- und Geisterstory - und die Rückkehr von Jack The Ripper. Spannender Stoff für die eher älteren Jugendlichen.
03.2017Preston & ChildAttack - unsichtbarer FeindThriller2015Special-Agent Pendergasts neuer Fall: Schützling Corrie untersucht in Colorado elf Leichen von Minenarbeitern. Hat Suchtpotenzial.
03.2017Wolf, MarkusSpionagechef im geheimen KriegBiografie1997Viel Neues hat sein Buch nicht zu bieten. Gefällig geschrieben. Hin und wieder tropft das Selbstmitleid aus den Seiten.
03.2017Aufenanger, JörgEin Sommer in CaputhRoman2016Recht belanglose Liebesstory
03.2017Weight Watchers - Low Carb KücheRezepte2015Rezepte für Gerichte mit wenig Kohlehydraten. Ausprobiert und für gut befunden.
03.2017Mankell, HenningDie italienischen SchuheRoman2007Fredrik Welin, einst Chirurg, hat sich in die Einsamkeit der Schären geflüchtet und wird eines Tages von seiner Jugendliebe besucht. Er versucht, ins Leben zurückzufinden. Nachdenklicher Lesestoff.
03.2017Mankell, HenningDie schwedischen GummistiefelRoman2016Ein Chirurg, dem ein Kunstfehler unterlief, hat sich in die Einöde zurückgezogen. Ein Buch über Altern und Einsamkeit - mit Trostfaktor. Lesenswert.
03.2017Thor, BradDie Löwen von LuzernThriller2016Anlässlich seines Skiurlaubs wird der US-Präsident entführt. Scot, Geheimdienstmitarbeiter, muss als Einzelkämpfer für Aufklärung sorgen, und die führt ihn am Ende in die Schweiz, zu ein paar Senatoren und Industriellen. Eine Story aus "Absurdistan", aber Hochspannung pur.
03.2017Läckberg, CamillaDie EngelmacherinKrimi20148. Kriminalfall aus dem schwedischen Küstenort Fjällbacka. Ein Mordanschlag auf eine junge Frau führt zum geheimnisvollen Verschwinden einer Familie vor 40 Jahren. Lesenswerte Spannung, mit Infos über Land und Leute.
03.2017Serner, WalterDer rote StrichKrimi-Kurz-geschichten2015In kleinen, mitunter erotischen Geschichten wird die Faszination des Bösen beschrieben. Der Autor feiert die Laster der Großstadt. Der Schreibstil einer vergangenen Epoche ist anfangs etwas anstrengend. Aber man "liest sich ein" - und findet es vergnüglich.
04.2017Auster, Paul4 3 2 1Roman2007Perfekt geschrieben. Familiensaga in vier Variationen (was wäre, wenn alles anders gekommen wäre?). Steckenweise verwirrend und anstrengend.
04.2017Hartlieb, PetraMeine wundervolle BuchhandlungRoman2014Liebenswerter leicht-lockerer Lesestoff
04.2017Pieper, TomKalte HavelKrimi2016Mord im Brandenburgischen und Aufklärungsversuche an geheimnisvollen Orten wie Beelitz Heilstätten. Spannend. Zum besseren Verständnis: vorher den Titel "Dunkle Havel" lesen!
04.2017Lüscher, JonasKraftRoman2017Professor will sich vom ungeliebten Eheweib freikaufen und muss zu diesem Zweck zu viel Geld kommen: ironisch-bitterbös erzählte Story.
04.2017Stephan, CoraAb heute heiße ich MargoRoman2016Deutsche Geschichte am Beispiel zweier Familien, spannend und originell erzählt.
04.2017Romer, AnnaAm dunklen FlussRoman2017Spannende Familiensaga aus Australien. Die Autorin hält die Auflösung bis zum Schluss offen. Spannung bis zur letzten Seite
04.2017Ransmayr, ChristophCox: oder der Lauf der ZeitRoman2016Megaspannende Story über einen Londoner Uhrmacher, der vom grausamen Kaiser von China engagiert wird, für ihn Uhren zu fertigen. Fiktion um Personen, die tatsächlich lebten.
04.2017Harris, OliverLondon KillingThriller2014Ein abgewrackter, am Rande der Legalität arbeitender Polizeidetective und ein per Selbsttötung verschiedener russischer Oligarch: rasant geschriebenes Verwirrspiel mit einem total kaputten Helden.
04.2017Davis, LindsayBronzeschattenKrimi1998Falco ist Privatermittler im Auftrag des Kaisers Vespasian im alten Rom und soll ein Komplott gegen den Herrscher aufklären. Amüsant und unterhaltend geschrieben.
06.2017Hein, ChristophTrutzRoman2017Leben eines Emigranten in der Sowjetunion der Stalin-Ära, spannend und informativ
06.2017Barnes, JulianDer Lärm der ZeitKünstler-Roman2017Das Leben des Komponisten Schostakowitsch, der sich anpasst, um Stalins Schergen zu entgehen. Packend.
06.2017Walker, MartinGrand PrixKrimi2017Ein eher behäbiger Krimi - mit Kochrezepten und allerlei Lokalkolorit.
06.2017FilPullern im StehenRoman2015Geschichten aus dem alten Berliner Westen vor dem Mauerfall, locker und kurzweilig.
06.2017Jensen, Dr. Frances E.Teenager HirnRoman2016Was geht im Kopf unseres pubertierenden Nachwuchses vor? Lesenswerte Erkenntnisse.
06.2017Bromberg, LotteMutterbodenKrimi2017Kommissar Hagedorn ermittelt im uns bekannten Berliner Milieu. Schon wegen uns vertrauter Schauplätze interessant.
06.2017Freeman, HillaryMein schönes falsches LebenJugendbuch2015Abdriften in eine Parallel-Welt - und die Lösung, ihr zu entfliehen. Interessant, aber als Lesestoff für Jugendliche eher bedenklich.
06.2017Lunde, MajaDie Geschichte der BienenRoman2017Drei Geschichten, die das Schicksal dieser Insekten behandeln - bis zum Blick in die bittere Zukunft. Berührend.
06.2017Moore, GrahamDie letzten Tage der NachtTatsachen-roman2016Das Leben Thomas Alva Edisons und sein Kampf mit der Firma Westinghouse um Erfinderrechte. Spannung pur.
06.2017Edwardson, AkeMarconi ParkKrimi2017Überzeugend dank seiner ausgefeilten Dialoge. Aktueller Krimi einer Reihe mit den stets gleichen und mithin vertrauten Protagonisten.
06.2017Edwardson, AkeTanz mit dem EngelKrimi1999Erik Winters erster Fall. Weniger bluttriefend als andere Skandinavien-Thriller und doch mit subtiler Feder verfasst.
06.2017Gruber, FelicitasZapfig - ein Fall für die kalte SofieKrimi2017Duchschaubare Story, erwartbare Lösung, uninteressante Personen. Ein Buch zum Gähnen.
06.2017Carter, ChrisI Am Death - Der TotmacherThriller2016Die Jagd nach einem Serienkiller - mit überraschendem Ende. Blutrünstig.
06.2017Carter, ChrisDie stille BestieThriller2015Wieder ein Fall für Profiler Robert Hunter, mit scheinbar vorausschaubarer Lösung und überraschender Wendung. Macht süchtig
06.2017Kliemann, Fynn & Kelbert, LarsÖV AEÖV EUEIJ - Fast 21 beknackte Romane in großer SchriftKurz-geschichten2017Der blanke Blödsinn, so grotesk, dass es schon wieder komisch ist. Kaufen/Lesen auf eigene Gefahr.
09.2017May, PeterDer ewige SchlafKrimi2016Handlung auf zwei Zeitebenen: jetzt und im 19. Jahrhundert. Ruhiger Krimi, bei dem man auch etwas über die Geschichte dieses entlegenen Teil Kanadas erfährt.
09.2017Walker, MartinGermany 2064Zukunfts-Thriller2015Vorschau auf eine gespaltene Gesellschaft, getrennt nach Stadt. Interessante wissenschaftliche Story aus der deutschen Zukunft.
09.2017Castillo, LindaBöse SeelenThriller2017Neuer spannender Thriller mit Einblicken in die Lebensart der Amish in Pennsylvania.
09.2017Beckett, SimonTotenfangThriller2017Neuer packender Fall für den forensischen Anthropologen Dr. David Hunter.
09.2017Stelter, BerndDer Killer kommt auf leisen KlompenCamping-Krimi2017Halbwegs witzige Story vom Leben (und Sterben) beim Camping in Holland - mit viel Lokalkolorit.
09.2017Furian, GilbertMehl aus Mielkes MühlenSachbuch2008Hier kommen politische Häftlinge - und im 2. Teil deren Verfolger - Richter, Staatsanwälte, Wärter, Verhörspezialisten der Stasi - zu Wort. Hochinteressanter Blick auf die jüngere deutsche Geschichte.
09.2017Carver, TaniaStirb, mein PrinzThriller2015Gruselige Story über einen kaltblütigen "Kindersammler". Mit Geheimbund bis in höchste Kreise - spannend, aber ein bisschen an den Haaren herbeigezogen.
09.2017Zink, RuiDie Installation der AngstNovelle2016Bösartige Novelle, als permanenter Dialog (oder Kammerspiel) verfasst, entfacht ein Angstszenario - und wendet sich am Ende gegen die behördlichen Installateure.
10.2017Wulf, AndreaAlexander von Humboldt und die Erfindung der NaturSachbuch / Biografie2016Ein literarisches Meisterwerk, das uns Humboldts Erkenntnisse über die Verletzlichkeit der Natur nahebringt.
10.2017Hansen, DörteAltes LandRoman2015Zwischen Roman und Satire, von Flüchtlingsschicksalen nach 1945. Sehr unterhaltsamer Blick aufs Landleben, mit viel Ironie, aber ohne Häme.
10.2017Orth, StephanCouchsurfing im IranReiseroman2016Wir lernen im Buch das gastfreundlichste Volk der Welt kennen. Hinter verschlossenen Türen brennt die Luft. Macht Lust auf eine Iran-Reise.
10.2017Neuhaus, NeleBöser WolfKrimi2013Fall eines Kinderheims, das als Zulieferer für sadistische Pädophile dient. Halbwegs spannend, literarisch eher "untere Schublade".
10.2017Shpancer, Noam & Heinrich, BrigitteDer gute PsychologeRoman2015Humoriges Buch, das die Unterschiede von Theorie und Praxis aufzeigt und einiges aus der Psychologie in verständlicher Sprache vermittelt.
10.2017Menasse, RobertDie HauptstadtRoman2017Ein Buch über die EU-Hauptstadt Brüssel: eine Mixtur aus Liebes- und Agentenstory, halb Krimi, halb Verschwörungsthriller, vom Autor weitschweifig und ein wenig lahm umgesetzt.
10.2017Nguyen, Viet ThanDer SympathisantRoman2017Eigentlich ein Spionagethriller, lebendig und überaus spannend erzählt aus der Zeit des Kriegsendes und Zusammenbruch des Südens.
10.2017Bourne, SamDer PräsidentPolit-Thriller2017Welcher US-Präsident hier gemeint ist, weiß man sofort. Hoher Wiedererkennungswert bei den Figuren, die im Weißen Haus agieren. Spannend, trotz einiger Ungereimtheiten lesenswert.
01.2018Vera, BeateWas den Raben gehörtKrimi2017Kurzweilig-spannender Regionalkrimi, Ort der Handlung: ein südlicher Berliner Bezirk.
01.2018Vera, BeateWenn alle Stricke reißenKrimi2015Spannung im Lichterfelder Milieu
01.2018Vera, BeateWo der Hund begraben liegtKrimi2014Flott geschriebene, lockere Krimi-Unterhaltung, natürlich auch im Berliner Süden angesiedelt.
01.2018Dieckerhoff, ChristianeSpreewaldgrabKrimi2016Gute solide Krimi-Unterhaltung. Eine typische Ferienlektüre.
01.2018Kuhlbrodt, ManuelaTodsicher - Die Spur des RübchensKrimi2017Vom Ruhlsdorfer Rübchenfest zum Großbeerener Pflanzenforschungsinstitut: vergnügliche Spannung aus der Region.
01.2018Kling, Marc-UweQualitylandSatire2017Eine Super-Satire auf unsere Zukunft, dass einem beim Lesen das Lächeln im Gesicht gefriert. Unbedingt lesen.
01.2018Zeh, JuliLeere HerzenPolit-Thriller2017Düstere Zukunftsvision: Blick auf eine Generation ohne Glauben und Überzeugungen, regiert von einer Bewegung "Besorgte Bürger". Die Demokratie auf der Kippe. Beklemmend. Lesen!
01.2018Regner, SvenWiener StraßeRoman2017Weniger ein Roman, als vielmehr die Beschreibung des wirren Lebens vieler skurriler Typen aus dem Kreuzberg der 80er Jahre. Wunderbare Milieustudie.
01.2018Hawker, LSGrausames ErbeThriller2017Spannung pur um ein Mädchen, dessen Vater es 18 Jahre unter Verschluss hält und auf perfide Art auch nach seinem Tod Macht über es ausübt.
01.2018Mockridge, BillJe oller, je doller: So vergreisen sie richtigSatire2013Gelächterauslösende Ratschläge, wie man dem Alter die Zähne zeigt - wenn's auch nur die dritten sind.
01.2018Kästner, ErichDer Gang vor die HundeRoman2017Kästners ungekürzte Fassung seines Romans "Fabian": Fabians irrlichterndes Leben im Berlin der 20er und 30er Jahre. Auch heute noch unbedingt lesenswert.
01.2018Kehlmann, DanielTyllRoman2017Ein faszinierender und sprachgewaltiger Bilderbogen aus dem 30jährigen Krieg - mit dem Auftreten des Tyll Ulenspiegel. Durchaus ein Meisterwerk.
02.2018Krause, DieterKollwitz 66Roman2017Erlebnisse des Autors aus seiner Kindheit im Ostberlin der 50er Jahre. Außerordentlich gelungene Milieuschilderung des Kinder- und Familienalltags.
02.2018Gysi, GregorEin Leben ist zuwenigBiografie2017Ob man ihn nun mag oder nicht: sein Leben ist absolut lesenswert. Er hat also nicht nur eine rhetorische Begabung...
02.2018Asserate, Asfa-WossenManierenSachbuch2003Die europäischen Umgangsformen aus der Sicht eines äthiopischen Prinzen aus der Selassie-Dynastie: vergnüglich und aufschlussreich.
02.2018Carr, J. L.Ein Monat auf dem LandNovelle2017Ein alter Mann und Restaurator legt ein Kirchen-Deckengemälde Zug um Zug frei und findet dadurch zu sich selbst. Leicht und locker aber (was soll das? fragt sich der Leser) relativ belanglos.
02.2018Zeh, JuliNullzeitKrimi2014Vielschichtige Dreiecksbeziehung - amüsant und zugleich spannend.
02.2018Roderick, MarkPost Mortem - Tränen aus BlutThriller2016Interpol-Agentin Emilia Ness und Profikiller Avram Kuyper auf der Jagd nach einem bestialischen Mörder, dessen Geschäftsmodell daraus besteht, den Sadismus wohlhabender Kreise zu bedienen. Hochspannung pur. Die Romane sollten des besseren Verständnisses wegen in der Reihenfolge ihres Erscheines gelesen werden. Teil 1 der Trilogie
02.2018Roderick, MarkPost Mortem - Zeit der AscheThriller2016Teil 2 der Trilogie
02.2018Roderick, MarkPost Mortem - Tage des ZornsThriller2017Teil 3 der Trilogie
10.2018Wells, BenediktDie Wahrheit über das LügenKurz-geschichten (Hörbuch)2018Zehn Geschichten über Lüge, Wahrheit, Träume, mal berührend, mal komisch. Unterhaltender Lesestoff.
10.2018Korn, CarmenZeiten des AufbruchsRoman (Hörbuch)2018Ein Stück Zeitgeschichte, bewegend erzählt.
10.2018Yalom, Irvin D.Das Spinoza-ProblemRoman2013Zwei Weltanschauungen, die eine die des jüdischen Philosophen Spinoza, die andere die des Nazi-Ideologen Rosenberg. Spannende Unterhaltung.
10.2018Zeh, JuliDie Stille ist ein Geräusch: Eine Fahrt durch BosnienRoman2003Bemerkenswerte Reisebeschreibung, geprägt von Heimatlosigkeit und Traurigkeit.
10.2018Rosling, HansFactfullnessSachbuch2018Wer es liest, versteht die Welt neu. Solide Fakten gegen Fakes. Der Autor räumt die These "Früher war alles besser" gründlich ab.
10.2018Finch, PaulRattenfängerThriller2014Opfermorde an hohen Feiertagen: unfassbar spannend, aber nichts für zarte Gemüter.
10.2018Baldacci, DavidDie VerschwörungRoman2000Halbwegs spannend, aber ziemlich verworrene Handlung mit eingebauten Längen.
10.2018Biermann, WolfWarte nicht auf bessere Zeiten!Autobiografie2017Sprachgewaltig, unbedingt lesenswertes Stück lebendige Zeitgeschichte.
10.2018Bielendorfer, BastianPapa ruft anKurz-geschichten2017Saukomische Ausschnitte aus dem Leben eines geplagten Sohnes aus bravem Pädagogenelternhaus.
01.2019Beer, AlexDer zweite ReiterKrimi2018Sehr spannender Historien-Krimi aus der Buchreihe um Kriminalinspektor Emmerich.
01.2019Heinze, Carla MariaPotsdamer MordeKrimi2016Eine Leiche auf dem Stahnsdorfer Friedhof, die dort nicht hingehört - die Spur führt zum Auslandsspionagedienst der DDR. Spannend und unterhaltsam geschrieben.
01.2019Spain, JoTu Buße und stirbKrimi2017Ermittlungen hinter Klostermauern in Irland. Ein interessanter Polizeikrimi.
01.2019Goldammer, FrankDer AngstmannKrimi2017Dresden am Ende des 2. Weltkriegs - gelungener Krimi mit geschichtlichem Hintergrund.
01.2019Heinze, Carla MariaBrandenburger GoldKrimi2018Krimi-Drama um Vergessen und Schuld, das uns in die Zeit des 2. Weltkriegs führt
01.2019Elsberg, MarcHelixThriller2018Ein Wissenschafts-Thriller über die Problematik der Gentechnik. Dafür wird nicht mehr als ein "Na, ja, geht gerade noch" vergeben.
01.2019Clinton, Bill & Patterson, JamesThe President is missingThriller2018Über die Cyber- und Spionageanfälligkeit einer Nation und drei Tage in Washington - spannungsgeladen erzählt.
10.2019Natt och Dag, Niklas1793Roman2019Ein verstümmeltes Leichenbündel in der Stadtkloake - und zwei Ermittler die namens der Stockholmer Polizei den Fall aufklären sollen. Nichts für schwache Nerven.
10.2019Frei, PierreOnkel Toms Hütte, BerlinRoman2003Spielt im Berlin der Nachkriegszeit. 'Krimicouch.de' schreibt: "Besticht weniger als Kriminalroman sondern eher als gesellschaftskritische Betrachtung einer langsam in Vergessenheit geratenen Ära."
10.2019Bielendorfer, BastianMutter ruft an - mein Anschiss unter dieser NummerSatire2014Kurzweiliges aus der Feder eines Lehrersohns, selbstironisch, amüsant.
10.2019Moreno, Juan1000 Zeilen Lüge - Das System Relotius und der deutsche Journalismus.Sachbuch2019Wie Moreno den Fälschungsskandal beim SPIEGEL, verursacht durch den Reporter Claas Relotius, aufdeckte. Spannend wie ein Krimi.
10.2019Hacke, Axel mit Illustrationen von Sowa, MichaelDer weiße Neger Wumbaba - Kleines Handbuch des VerhörensKolumnen2004Von der Kunst, sich zu verhören und dadurch völlig Neues zu kreieren. Herrlich! - Zwei Fortsetzungsbände: "Der weiße Neger Wumbaba kehrt zurück - Zweites Handbuch des Verhörens" und "Wumbabas Vermächtnis - Drittes Handbuch des Verhörens"
10.2019Hacke, AxelWortstoffhof - Sprachgeschichten von Äh bis ZeitfensterKolumnen2008Hackes Sammlung falscher, unsinniger, unbrauchbarer Wörter - aus reinem Spaß am Valschen. Was liegt näher, als diese gänzlich überflüssigen Wörter auf einem Wortstoffhof zu recyceln.
10.2019Stanisic, SaschaHerkunftRoman2019 - Ausgezeichnet mit dem Deutschen Buchpreis 2019 - Der Autor erzählt von seiner Kindheit, der Flucht seiner Familie, seinem Studium, seinem Leben in Hamburg. Biografisches, amüsant und ebenso berührend erzählt - mit überraschendem Schluss.
10.2019Strobel, ArnoOffline - Du wolltest nicht erreichbar seinPsycho-Thriller2019Fünf Tage ohne Handy, ohne Internet in einem Bergsteigerhotel am Watzmann. Doch dann verschwindet einer aus der Gruppe junger Leute. Ein Horrortrip beginnt. Nicht unbedingt neu aber hochspannend.
10.2019Picoult, JodiDie Spuren meiner MutterRoman2016Die 13jährige Jenna macht sich, zusammen mit einer Wahrsagerin und einem abgehalfterten Detektiv, auf die Suche nach ihrer Mutter. Lesenswert.
10.2019Frankopan, PeterDie neuen Seidenstraßen - Gegenwart und Zukunft unserer WeltSachbuch2019Eine Kräfteverschiebung von West nach Ost, verursacht durch die milliardenschwere Wiederbelebung der alten Seidenstraßen. Ein erkenntnisreicher Weckruf.
11.2019Spoerl, AlexanderMemoiren eines mittelmäßigen SchülersBiografischer Roman2005Wer sich an seine Schulzeit noch erinnern kann, kommt aus dem Schmunzeln nicht heraus. Kurzweilig geschriebener Lesestoff eines zu Unrecht in Vergessenheit geratenen Autors.
11.2019Spoerl, AlexanderEin unbegabter LiebhaberRoman1979Geschichten von einem, der "vor dem ersten Mal" von einem Fettnäpfchen ins nächste stolpert.
11.2019Brandt, MatthiasBlackbirdRoman2019Eine ebenso spaßige wie traurige Reise in die 1970er Jahre. Eine lesenswerte Zeitreise.
11.2019Bokowski, PaulAlleine ist man weniger zusammenKurz-geschichten2015Bissig, ironisch, mitunter makaber, dem wahren Leben abgelauscht.
11.2019Gruber, AndreasTodesfristThriller2013Auch deutschsprachige Autoren können gute Thriller schreiben: dieser hier bietet Hochspannung pur und ein ungleiches Ermittlerpaar.
11.2019Fox, CandiceCrimson LakeThriller2017Polizeidetektiv gerät unter (falschen) Mordverdacht, zieht in die Provinz und trifft auf eine Frau mit ähnlichem Schicksal. Abgründig mit "Spannung ohne Ende". Wer mit dem Lesen anfängt, wird süchtig.
11.2019Lindstein, MariettaDie Sekte - Deine Angst ist erst der AnfangThriller2019Neues aus der skandinavischen Thriller-Werkstatt: die Heldin des Buches versucht vergebens, dem inhaftierten Sektenführer zu entkommen. Ein Albtraum zwischen Buchdeckeln.
11.2019Martenstein, HaraldVom Leben gezeichnet: Tagebuch eines EndverbrauchersKolumnen2017Schräge Alltagsgeschichten eines genauen Beobachters, in feinsinnigen Humor gepackt.
11.2019Evers, HorstFür Eile fehlt mir die ZeitKurz-geschichten2012Alltagsgeschichten oder -erlebnisse eines Kabarettisten, hinreißend komisch, mit einem Abstecher ins Absurde. Ein Lese-Vergnügen.
11.2019Bukowski, CharlesDer größte Verlierer der Welt: Gedichte 1968-1972Gedichte1987Bukowski steht für schmuddelige Hotels und Bars, Rennbahn, Frauen, Saufen: Ein Klassiker unter den Underground-Autoren.
01.2020Goldammer, FrankJuni 1953Krimi2019Ermittler Max Heller in der DDR der Fünfziger. Spannung plus Zeitgeschichte. Man sollte allerdings mit dem ersten Roman (von jetzt fünf) beginnen.
01.2020Berg, SybilleGRM: BrainfuckScience Fiction2019Willkommen im GB der Zukunft: Totalüberwachung mit Bonus/Maluspunkte-System für gutes/schlechtes Verhalten. Gescheiterter Staat, nur noch grenzenlose Armut/unermesslicher Reichtum. Und Grime, kurz: GRM, die bedeutendste Musikrichtung nach Punk. Drastische Gesellschaftskritik in drastischem Stil.
01.2020Natt och Dag, Niklas1794Krimi2010Winge und Cardell ermitteln wieder. Und wieder gibt's eine Aneinanderreihung von Scheußlichkeiten. Eigentlich ist es nur eine mäßige Kopie der ersten Romans "1793".
01.2020Anschütz, Felix & Degenkolb, Nico u.a.Entschuldigung, sind Sie die Wurst?Kurz-geschichten2015Witzige und originelle Zwiegespräche, aufgeschnappt und festgehalten. Die richtige Lektüre für die kurzen Fahrten in S-Bahn, U-Bahn oder Bus-
01.2020Oz, AmosJudasRoman2016Simple Geschichte eines jungen Studenten, der, weil er sein Studium nicht mehr bezahlen kann, sich bei einem eigentümlichen alten Mann als Gesellschafter verdingt - und sich in die wesentlich ältere, im Haushalt lebende Frau verliebt. Karge Handlung, aber meisterhaft erzählt.
01.2020Reichs, KathyDas Grab ist erst der AnfangKrimi2009Zunächst fliegt einem die Fachsprache der Forensikerin um die Ohren, bis es richtig spannend wird. Das Buch diente als Vorlage für eine TV-Serie, deutsche Version "Bones, die Knochenjägerin".
01.2020Vargas, FredEs geht noch ein Zug von der Gare du NordKrimi2019Erster Fall für Kommissar Adamsberg - und Beispiel für eine (auch sprachlich) sehr gelungene Krimi-Reihe aus Frankreich.
04.2020Kling, Marc-UweDie Känguru-Chroniken - Ansichten eines vorlauten BeuteltiersSatire2012... oder wie es ist, ein Känguru zum Nachbarn zu haben. Witzig. Lesenswert.
04.2020Schorlau, Wolfgang & Caiolo, ClaudioDer freie HundKrimi2020Spannender Polit-Krimi mit Mafia-Feeling - Schauplatz: Venedig. Handlung: die Probleme der vielen anlandenden Kreuzfahrtschiffe und wer davon profitiert.
04.2020Stolze, Hans-HerrmannSehr geehrtes FacebookSatire2013Ein vermeintlich Internet-unwissender Rentner schreibt auf seiner Olympia-Schreibmaschine an Firmen, TV-Sender, Prominente, Behörden - und bekommt z. T. originelle Antworten. Kurzweiliger Lesestoff.
04.2020Gogar, SusanneDer BallhausmörderKrimi2020Mord in "Klärchens Ballhaus" - wer eine Vorliebe für gute Krimis mit Zeit- und Lokalkolorit hat, ist bei Susanne Gogar bestens aufgehoben.
04.2020Brinkbäumer, Klaus & Shafy, SamihaDas kluge, lustige, gesunde, ungebremste, glückliche, sehr lange Leben: Die Weisheit der HundertjährigenSachbuch2019Dem Geheimnis eines langen Lebens auf der Spur: Interviews mit über 100jährigen in den entlegendsten Ecken der Erde - aufschlussreich und horizonterweiternd.
04.2020Sigurdardottir, YrsaDNAThriller2017Ein kurioses Ermittlerpaar, ein blutrünstiger Fall, Spannung pur auf Island.
04.2020Leide, HenryNS-Verbrecher und Staatssicherheit - Die geheime Vergangenheitspolitik der DDRSachbuch2007Ein Blick hinter die Fassade des antifaschistischen Musterstaats DDR: Anwerbung von früh amnestierten oder nie verurteilten NS-Verbrechern als Agenten der Stasi.
04.2020Lippe, Jürgen von derDer König der TiereKurz-geschichten2017Mitunter urkomisch. Die ideale Lektüre für die Nutzung des ÖPNV.
05.2020Pollatschek, NeleDear Oxbridge: Liebesbrief an EnglandErzählung2020Kritisch-witziges (mit Insiderwissen) aus den beiden britischen Elite-Unis. Lesenswerte Sichtweisen auf das tägliche Leben auf der "Insel".
05.2020Hacke, AxelDer kleine ErziehungsberaterHumor2006Berichte über den alltäglichen Wahnsinn aus einem bürgerlichen Umfeld. Für Eltern gibt's eine Menge Aha-Effekte.
05.2020Tsokos, MichaelAbgeschlagenThriller2019Aus der Reihe um den Rechtsmediziner Paul Herzfeld. Nimmt erst im letzten Viertel richtig Fahrt auf. Dann aber superspannend - obwohl man sicher ist, den Täter zu kennen.
05.2020Poznanski, UrsulaStimmenThriller2015Mord in der Psychatrie. Im Seelenleben Verdächtiger herumzugraben, wirkt auf Dauer etwas ermüdend. Spannung stellt sich im letzten Drittel ein und wie erwartet tappt die Ermittlerin in eine Falle, aus der sie erst im letzten Moment befreit wird.
05.2020Rehlinger, Ludwig A.Freikauf - Die Geschäfte der DDR mit politisch VerfolgtenSachbuch2013Ein Staatssekretär a. D. berichtet vom Häftlingsfreikauf, Agentenaustausch etc. zwischen 1963 und 1989. Ein Stück deutsche Geschichte, lesenswert wiedergegeben.
05.2020Paasilinna, ArtoDer Mann mit den schönen Füßen Der wunderbare Massenselbstmord Der liebe Gott macht blauHumor2009Skurriler finnischer Humor vom Feinsten - ein Erfolgsautor mit fester Fan-Gemeinde. Besonders empfehlenswert: die Hörbuch-Varianten mit Jürgen von der Lippe als Vorleser.
06.2020Gerold, Ulrike & Hänel, WolframAllee unserer TräumeRoman2019Eine starke Frau und Architektin in der noch jungen DDR will sich bei der Konzeption von Arbeiterwohnungen gegen die Männerwelt durchsetzen - und scheitert an ihrem Ehemann, dem sie nur zuarbeiten darf. Unterhaltend mit Niveau.
06.2020Leo, MaximWaidmannstodKrimi2015Mord in der Mark - Kommissar Voss gibt sein Ermittler-Debüt und versucht den Tod eines Waldbesitzers aufzuklären, der Teile seines Areals an einen Wildparkbetreiber verpachten wollte. Rafinesse mit einem Schuss Humor.
06.2020Hjorth & RosenfeldtDer Mann, der kein Mörder warThriller2018Der geniale Widerling, Psychologe Sebastian Bergman, ermittelt zum Mord an einem Jugendlichen. Etwas breit ausgewalzt sind der seelisch verkorkste Bergman und die Mühen des Ermittlerteams, das sich mit seiner Arbeit über Seiten hinweg im Kreis dreht. Im letzten Viertel wird's dafür richtig spannend.
06.2020Niedlich, SebastianDer Tod und andere Höhepunkte meines LebensRoman (Hörbuch)2013Martin macht am Sterbebett seiner Oma die Bekanntschaft mit dem leibhaftigen Tod - und freundet sich mit ihm an. Ein Roman, der in den 80er und 90er Jahren angesiedelt ist - mit einer Mischung aus Humor und Emotionen.
06.2020Peters, KatharinaBornholmer SchattenKrimi2020Eine spannend erzählte Story, die auch das aktuelle Neonazi- und Rechtsextremismusproblem einbezieht. Lesenswert.
10.2020Schirach, Richard von Die Nacht der Physiker: Heisenberg, Weizsäcker, Hahn und die deutsche BombeSachbuch2014Die zehn wichtigsten deutschen Physiker, von den Allierten nach dem Krieg in GB interniert. Der Leser begibt sich in die Rolle des brit. Geheimdienstes und hört ihre Gespräche mit.
10.2020Gatti, FabrizioDer amerikanische AgentTatsachenroman2020Ein italienischer CIA-Agent erzählt dem Autor Gatti sein "Agentenleben", über die geheimme Einheit der CIA, die versteckt Einfluss auf die europäischen Demokratien nimmt. Leider zu viele langatmige Details aus dem Alltag eines Agenten. Mehr Hintergründe hätten die Spannung beim Lesen gefördert.
10.2020Márquez, Gabriel GarcíaHundert Jahre EinsamkeitRoman2019Der kolumbianische Nobelpreisträger erzählt eine lateinamerikanische Familiengeschichte, über 100 Jahre, vom Aufstieg bis zum Untergang. Von der Verelendung der Landbevölkerung, von korrupten Regierungen, Streiks, Aufständen und deren Niederschlagung. Ein Füllhorn an Ereignissen, nicht leicht lesbar.
10.2020Camus, AlbertDie PestRoman1998Die Pest hat die Hafenstadt Oran in einen totalen Lockdown gezwungen. Wir lernen mit den Augen des Doktor Rieux, wie langsam aber stetig die Seuche vom täglichen Leben Besitz ergreift. Es gibt durchaus ein paar Parallelen zur Gegenwart. Lesenswert.
10.2020Schami, RafikDie geheime Mission des KardinalsKrimi2019Was spannend beginnt (die italienische Botschaft erhält ein Fass mit Olivenöl und in demselben schwimmt ein toter Kardinal) endet relativ banal. Spannender ist da schon das beschriebene Lokalkolorit, die stete Angst vor dem Geheimdienst, die Gefahr, wichtigen Personen bei den Ermittlungen in die Quere zu kommen. Ort der Handlung: das Syrien von Assad vor dem Krieg. Allein deswegen lesenswert.
11.2020Weir, AndyDer Marsianer - Rettet Mark WatneyRoman (Hörbuch)2015Auf einer Expedition zum Mars wird der Astronaut Mark Watney nach einem verheerenden Sandsturm von der Crew allein auf dem Mars zurückgelassen. Für Mark Watney beginnt ein spektakulärer Überlebenskampf. Spannende Schilderung eines auf sich allein gestellten Mannes. Erzähler: Richard Barenberg.
11.2020Hoeg, PeterDer Susan-EffektRoman (Hörbuch)2017Einst dänische Musterfamilie, jetzt von der Polizei gesucht. Ein hochrangiger Politiker schlägt Susan aus besagter Familie einen Deal vor. Wenn sie ihm das geheime Protokoll einer wissenschaftlichen Zukunftskommission beschafft, das die Gefahren der Zukunft erforscht, wird die Familie gerettet. Superspannend und zugleich originell. Erzählerin: Sandra Schwittau.
11.2020Weiler, JanKühn hat HungerKrimi2019Kommissar Kühn jagt einen Mörder - und plagt sich mit dem Gedanken, zu dick und für seine Frau nicht mehr attraktiv zu sein. Eine neue Methode des Abnehmens soll helfen. So kreisen seine Gedanken um einen verdächtigen und flüchtigen Mordbuben wie um die Leere seines Kühlschranks. Krimi mit witzigen Einsprengseln.
11.2020Voland, Max (alias Markus Heitz)Die RepublikRoman20201949 passiert's: die Westmächte ziehen ab und Westdeutschland gerät in den Einflussbereich der Sowjetunion. Ganz Deutschland ist DDR, ausgenommen das kleine Areal Berlin (West), jetzt Berlin-Deutschland genannt. Ein "Was wäre, wenn"-Roman, vollgepackt mit umstürzlerischen Extremisten, westlichen Agenten und einem Stasi-Offizier auf der Jagd nach versteckten Giftgasreserven der Roten Armee. Etwas weniger wäre in diesem Roman mehr gewesen. Schade, Chance vertan.
11.2020Wilhelm, PeterDarf ich meine Oma selbst verbrennen?Sachbuch2011Deutschlands bekanntester Bestatter gewährt Einblicke in seine alltäglichen Kundengespräche. Kann man als Nichtschwimmer auf See bestattet werden? Darf ich meinen Opa im Kombi selbst zum Friedhof fahren? Makaber und manchmal kaum zu glauben. Perfekte Lektüre "für zwischendurch".
01.2021Suter, MartinDie Zeit, die ZeitRoman2013Kann man Zeit "zurückdrehen"? Fiktion und Wirklichkeit spielen im Roman eine wesentliche Rolle. Ein Mann recherchiert zum Tod seiner Frau und trifft auf den Nachbarn gegenüber; bald arbeiten sie gemeinsam am Projekt 'Zeit'. Klarer Erzählstil.
01.2021Suter, MartinDer KochRoman2011Ein tamilischer Asylant, der sich auf 'liebesanregende' Küche versteht, ein Künstler am Kochlöffel. Mit seiner Arbeitskollegin eröffnet er den Catering-Service für erotisierende Menüs mit kolossalem Erfolg. Thriller, Krimi plus Kochrezepte - in klarer Sprache erzählt.
01.2021Drew MagaryDie UnsterblichenRoman (Hörbuch)2013Endlich gibt es sie: die Spritze, die den Alterungsprozess stoppt. Erst nur die Elitären, später alle wollen sie, die lebesrettende Impfung. Ohne die schrecklichen Folge für die Erde zu bedenken? Spannender Blick in eine hoffentlich nicht reale Zukunft. Erzähler: Detlef Bierstedt.
01.2021Jo NesböIhr KönigreichKrimi2020Keine Harry-Hole-Folge, kein Thriller, sondern ein Krimi um zwei Brüder, die unterschiedlicher nicht sein könnten und die das Schicksal auf diffuse Art zusammenkettet. Mitunter ein wenig viel psychologisches Geschwurbel, insgesamt aber eine durchaus spannende Familientragödie.
01.2021Volker KutscherOlympiaKrimi2020Gut recherchierte Story um die Olypiade 1936: die schöne Fassade der Nazis bekommt Risse, als ein US-Sportfunktionär im Olympischen Dorf, offenbar vergiftet, stirbt. Stecken kommunistische Saboteure hinter den geheimnisvollen Morden? Kommissar Rath ermittelt - und steht längst selbst auf der Abschussliste (im wahrsten Sinne des Wortes). Das Ende gibt Rätsel auf: wird der Autor die Serie fortsetzen? Spannung ohne Ende.
01.2021Stieg LarssonVerblendungKrimi (Hörbuch)2012Der Industrielle Henrik Vanger beauftragt den Journalisten Mikael Blomkvist, Nachforschungen zu seiner vor vielen Jahren verschwundenen Nichte anzustellen. Computer-Genie Lisbeth Salander unterstützt ihn bei der Recherche. Die Ermittlungen fördern Grauenhaftes zutage. Erster Roman der weltberühmten Millenium-Trilogie, gelesen von der deutschen Synchronstimme von Daniel Craig. Erzähler: Dietmar Wunder.
01.2021Arto PaasilinnaDer wunderbare MassenselbstmordRoman (Hörbuch)2013Ein Bus voller unternehmungslustiger Selbstmordkandidaten - das hat der gescheiterte Unternehmer Onni Rellonen nicht erwartet, als er eine Anzeige "Denkst du an Selbstmord? Du bist nicht allein!" schaltete. Skurril, schwarzer Humor 'at it's best'. Exzellent gelesen. Erzähler: Jürgen von der Lippe.
02.2021Suter, MartinSmall WorldKrimi (Hörbuch)2008Wie lebt man mit einer schleichenden Alzheimer-Erkrankung? Brilliant geschriebene Story über jemand, dessen Kurzzeitgedächtnis Zug um Zug ausgelöscht wird. Dafür taucht aber längst Vergangenes/Verdrängtes wieder auf, dank entsprechender Therapien. (Gelesen von Dietmar Mues).
02.2021Poznansky, UrsulaFünfThriller2013Wer noch nicht weiß, was Geocaching ist, erfährt es hier: eine Art moderne Schnitzeljagd. Leichenteile in Tupperdosen als Spur für das Ermittlerduo aus Salzburg sind nicht die einzigen Merkwürdigkeiten. Spannung bis zum überraschenden Ende.
02.2021Brown, DanSakrilegRoman2012Der Spezialist für Verschwörungs-Theorien schickt den Symbolologen Robert Langdon diesmal nach Paris. Dort wird der Chefkurator des Louvre vor dem Gemälde der Mona Lisa tot aufgefunden. Auf der Flucht vor der Polizei erfährt Langdon Unterstützung durch die Enkelin des Gemeuchelten. Opus Dei, Freimaurer, die Sions-Bruderschaft, die Tempelritter, verwegene Theorien - durchaus spannend, wenn die Auflösung auch etwas zäh geraten ist.
03.2021Graudin, RyanWalled CityJugendbuch2015Gewalt und Gesetzlosigkeit herrschen in der ummauerten Stadt Hak Nam, in der Longwai, Drogenhändler und Bordellbetreiber, der übermächtige Chef der Bruderschaft des Roten Drachen ist. Dem muss Dai, ein Junge aus reichem Hause, das Handwerk legen. Er lernt Jin kennen, die verzweifelt ihre Schwester sucht. Hochspannung bis zum Schluss.
03.2021Larsson, StiegVerdamnis (als Hörspiel)Thriller2015Zweiter Teil der Millenium-Trilogie. Kritik erübrigt sich - der grandiose Welterfolg der Bücher von Stieg Larsson spricht für sich. Das Hörspiel wird bestritten von Ulrich Matthes, Wibke Kuhn, Anna Thalbach und Sylvester Groth.
03.2021Würger, TakisStellaRoman2020Der Jung-Schweizer Friedrich sucht erste Erfahrungen in Berlin der 1930er Jahre - und verliebt sich in Kristin. Die heißt eigentlich Stella Goldschlag und wurde von der Gestapo gezwungen, um ihre Eltern vor der Deportation zu retten, untergetauchte Juden zu verraten. Stella gab es wirklich, die Liebesstory um den Schweizer Friedrich ist jedoch frei erfunden, weswegen Würgers Roman bei der Kritik sehr umstritten war. Entsetzen und Spannung gleichermaßen - eine ungewöhnliche Leseerfahrung.
03.2021Stirkat, Falk & Bräuer, LarsDer belogene PatientSachbuch2021Die Autoren schildern eindringlich, "warum Impfkritiker, Wunderheiler und andere Scharlatane gefährlicher sind als jedes Virus" (Teil des Buchtitels). Gnadenlose Aufklärung zu homöopathischem und anderem Unsinn, den die Krankenkassen, um dem Zeitgeist zu folgen, auch noch bezahlen. Und über die Gefahren, die diese Skepsis in die Schulmedizin mit sich bringen.
03.2021Paasilinna, ArtoVom Himmel in die TraufeRoman (als Hörbuch)2010Holzfäller schlichten Gemüts rettet schwerreiche Ballonfahrerin nach deren unfreiwilligem Absturz, wird mit einem üppigen Leben in Saus und Braus belohnt und schwört alsbald seinen revolutionären Ideen ab. Amüsant, perfekt vorgetragen von Jürgen von der Lippe. Reicht nicht ganz an Paasilinnas bisher erschienene Werke heran.
03.2021Wittmer, MargretPostlagernd FloreanaRoman19591932 wandert das Ehepaar Wittmer aus Köln aus. Ihr Ziel ist die Galápagos-Insel Floreana. Karg und unwirtlich, wenig Trinkwasser - und die einzige Verbindung zur Außenwelt ist die "Post-Tonne": in halbjährlichem Abstand legt ein Schiff an, platziert ankommende Post in der Tonne und nimmt die drin liegenden Briefe mit. Geschichte der ersten Besiedlung des Archipels mit skurrilen Begegnungen. Spannend und bewegend.
04.2021Slezak, LeoMeine sämtlichen WerkeAutobiografie1922Einer der größten deutschen Tenöre aller Zeiten, der mit seinen zahllosen Streichen seine Mitstreiterinnen und Mitstreiter auf der Bühne 'von der Rolle' bringen konnte. Das Leben eines Vollblutgenießers (mit der Leibesfülle eines Pavarotti) beschreibt er so, wie er von seinen Freunden gesehen wurde: schelmisch-liebenswürdig.
04.2021Borrmann, MechthildDie andere Hälfte der HoffnungKrimi2015Valentina lebt in der Todeszone von Tschernobyl. In ihrem Tagebuch hält sie alles fest, das Anwerben von Arbeitern fürs AKW bis zur Katastrophe. Und sie sucht verzweifelt ihre Tochter, die mit einer Freundin mit falschen Versprechen nach Deutschland gelockt und ins Bordell verschleppt wurde. Ein Beispiel für gehobene Krimi-Literatur: bewegend und intensiv.
04.2021Kutscher, VolkerLunaparkKrimi2016Gereon Raths 6. Fall im Berlin von 1934. Ein SA-Mann wird erschlagen aufgefunden - und er bleibt nicht der einzige. Rath muss mit der GeStaPo zusammenarbeiten und schafft es trotzdem, sich Freiraum für eigene Ermittlungen zu schaffen. Atmosphärisch dichter Krimi, kenntnisreich in die Geschehnisse der Nazi-Herrschaft in dieser Zeitspanne eingebettet. Unbedingt lesenswert.
04.2021Poznanski, UrsulaVanitas - Schwarz wie ErdeThriller2019Eine Blumenhändlerin auf dem Wiener Zentralfriedhof mit geheimnisvoller Vergangenheit wird von derselben wieder eingeholt: ein 'Blumengruß' lockt sie zu einem neuen Fall nach München. Poznanskis Auftakt zu einer neuen Thriller-Serie. Mehrere Erzählstränge fordern ein wenig Geduld. Die wird am Ende mit überraschenden Wendungen belohnt.
04.2021von Ditfurth, HoimarSo lasst uns denn ein Apfelbäumchen pflanzen - Es ist soweitSachbuch1985HvD, Professor für Psychatrie und Neurologie, war in frühen Jahren ein regelmäßiger TV-Gast, der als Journalist den Zuschauer mit naturwissenschaftlichen Themen vertraut machte. Im Buch geht er zum einen auf die atomare Aufrüstung ebenso wie auf die Gefahren der Umweltzerstörung ein. Artensterben war schon damals eins seiner Themen. Hat an Aktualität und Brisanz nichts eingebüßt.
04.2021Peters, KatharinaBornholmer FalleKrimi2021Sarah Pirohl ist eine Rostocker Polizistin, die sich auf Bornholm einrichten möchte und einen Ruf vom BKA erhält: der Sohn eines berühmten Berliner Arztes ist verschwunden. - Katharina Peters hat ihre Krimis auf die Ostsee ausgerichtet und bringt eine sympathische Ermittlerin ins Krimi-Spiel. Lesenswerte und spannende Lektüre.
04.2021Peters, KatharinaBornholmer SchattenKrimi2020Gut erzählte Story um die Ermittlerin Sarah Pirohl, die als hoffnungsvolle Kommissarin bei ihrem ersten Fall in Rostock (nach eigener Einschätzung) versagte und sich nach Bornholm zurückzieht. Natürlich wartet dort neue Beschäftigung auf sie. Man darf auf weitere Folgen mit Sarah Pirohl gespannt sein.
04.2021Steinfest, HeinrichChengKrimi2007 Ein relativ erfolgloser Privatdetektiv in Wien? Die Romane um Markus Cheng stecken voll skurrilem Humor und zeichnen sich durch leichten-lockeren Schreibstil aus. Steinfest ist immer eine Empfehlung.
04.2021Larsson, StiegVergebungThriller (als Hörspiel)2012Dritter Teil der Millenium-Trilogie. Der Thriller-Welterfolg ist auch als Hörspiel ein Knüller, wenn auch (in der Natur der Sache liegend) das Hörspiel stark gekürzt daherkommt. Mitwirkende: Anna Thalbach, Ulrich Matthes u.a.
04.2021Felscherinow, Christiane V.Christiane F.: Mein zweites LebenAutobiografie (als Hörbuch)2015Christiane F. und ihr Leben nach dem Erscheinen ihres ersten Buches "Wir Kinder vom Bahnhof Zoo". Autobiografie einer schwerkranken und vom Drogenkonsum gezeichneten Frau, die ihr Leben nie ganz in die Reihe bekam. Aufschlussreich, informativ. Gelesen von Anna Thalbach.
05.2021Aitmatov, TschingisDer weiße DampferRoman1970Das harte Leben des einstigen Nomadenvolks in Kirgisien und der Kampf mit der Natur stehen im Mittelpunkt der Erzählung. Der Waisenjunge wird von seinen Großeltern aufgezogen und verinnerlicht die Sagen, von denen sein Großvater zu erzählen weiß, dass dies am Ende in eine Katstrophe münden muss. Ruhige Erzählung um ein Dorfleben am Issyk-Kul-See.
05.2021Lagercrantz, David & Allenstein, Ursel (nach Stieg Larsson)Millenium 4: VerschwörungThriller (als Hörbuch)2017 Überaus gelungene Fortsetzung der Stieg Larsson-Reihe, aufbauend auf von ihm hinterlassenen Romanfragmenten. Ein Wiedersehen mit vielen Bekannten der Vorgänger-Romane. Vorleser: Dietmar Bär
05.2021Sarid, YishaiLimassolRoman2019Ein israelischer Geheimdienstler erhält den Auftrag, über eine Schriftstellerin den Kontakt zu einem schwerkranken Dichter aus Gaza herzustellen, dessen Sohn ein gefährlicher Terrorist zu sein scheint. Er schafft es, dass Vater und Sohn ein Treffen In Limassol auf Zypern vereinbaren. Der alte Dichter, ein bekennender Pazifist, stets den Ausgleich zwischen Israelis und Palästinensern suchend, weckt beim Geheimdienstler Zweifel an der moralischen Rechtfertigung seines Auftrags. Hochaktuell, aber etwas zäher Erzählstil.
05.2021Borrmann, MechthildDer GeigerKrimi2013Eine russische Familiengeschichte aus der Stalin-Ära. Der berühmte Geiger, Besitzer einer Familien-Stradivari, wird ohne Anlass verhaftet, kommt ohne Prozess in den Gulag, Frau und Kind in die kasachische Verbannung. Über das Schicksal des Ehemanns bzw. Vaters erfahren sie nichts. Enkel Sascha nimmt 2008 nach der Ermordung seiner Schwester ganz persönliche Ermittlungen nach dem Verbleib der Geige auf. Eindringliche Sprache, sehr gut herausgearbeitete Figuren. Unbedingt lesenswert.
05.2021Borrmann, MechthildWer das Schweigen brichtKrimi2011Bei Sichtung des Nachlasses von Robert Lubisch, dem erfolgreichen Nachkriegsindustriellen, entdeckt sein Sohn das Foto einer attraktiven Frau und einen Wehrpass, ausgestellt auf einen Fremden. Bei seiner Recherche stößt er auf schroffe Ablehnung , denn der Bund der sechs Freunde 1939, die sich versprachen, stets füreinander da zu sein, verbindet ein entsetzliches Geheimnis. Ein Stück unrühmlicher Zeitgeschichte, fesselnd bis zur letzten Seite.
05.2021Safier, DavidMiss Merkel - Mord in der UckermarkRoman (als Hörbuch)2021Rentnerin Merkel ist mit Mann und Mops nach Kleinfreudenstadt am Dumpfsee umgezogen - und langweilt sich. Aber als Freiherr Phillip von Baugenwitz ermordet in einem Schlossverlies gefunden wird, weckt dies ihren Spürsinn. Gemeinsam mit Gatten und Bodyguard geht sie flugs an die Aufklärung des Falles. Höchst amüsanter Lesestoff. Vorleserin: Nana Spier
09.2021Fitzek, SebastianDer HeimwegThriller (als Hörbuch)2020Eine telefonische Heimwegbegleitung für Frauen, die abends allein auf dem Nachhauseweg sind und sich fürchten. Wenn nötig kann der Begleitservice Hilfe herbeirufen. Heute scheint es für eine junge Frau lebensgefährlich zu werden. Beklemmend, spannungsgeladen - mit überraschendem Schluss. Sprecher: Simon Jäger.
09.2021Maurer, JörgUnterholzAlpen-Krimi2013Eine Frauenleiche auf der Alm, Kommissar Jennerweins Ermittlungen und ein geheimnisvolles Bestatterehepaar. Bizarr und von morbidem Charme. Lokalkolorit mit Augenzwinkern. Die richtige Urlaubslektüre.
09.2021Maurer, JörgFöhnlageAlpen-Krimi2009Ein Mann stürzt von der Theaterempore auf einen im Theaterparkett sitzenden Zuschauer, beide tot. Wieder ein Fall für Kommissar Hubertus Jennerwein. Wieder ein Alpen-Krimi mit skurrilen Typen, allerlei Wortspielen und bajuwarischem Humor.
09.2021Robotham, MichaelDein Wille geschehePsychothriller2008Psychotherapeut Joe O'Loughlin erkennt alsbald, dass die nackte Frau, Handy am Ohr, die von der Brücke in den Tod springt, das Opfer einer Manipulation ist. Und unterstützt Inspector Ruiz, nicht ahnend, dass er selbst ins Visier des Killers geraten ist. Von Anfang bis Ende spannend.
09.2021Borrmann, MechtildTrümmerkindRoman2016Jahrhundertwinter 1946/47 im kriegszerstörten Hamburg. In drei Handlungssträngen erzählt Borrmann die berührende Familiengeschichte eines Findelkindes, das von einer Familie aufgenommen und großgezogen wird. Jahre später wird das Findelkind einem Verbrechen auf die Spur kommen und damit einer Verbindung zu seiner eigentlichen Familie. Zeitgeschichte mit packender Story. Leseempfehlung.
09.2021Borrmann, MechtildGrenzgängerRoman2018Ein dunkles Kapitel westdeutscher Geschichte wird ausleuchtet: das Schicksal der Heimkinder in den 50er und 60er Jahren. Kinder, die nach dem Krieg auf sich gestellt sind, irgendwie überleben müssen und moralisch ohne Schuld sind. Am Ende steht die Hauptprotagonistin wegen zweifachen Mordes vor dem Richter. Ein unbedingt lesenswertes Buch, das einen nicht so schnell loslässt.
09.2021Kutscher, VolkerMarlowKrimi2020Berlin 1935. Rath, inzwischen Oberkommissar, soll Fälle aufklären, die keinen sonderlich interessieren. Da geschieht ein seltsamer Unfall: ein Taxifahrer, der scheinbar bewusst gegen eine Mauer fährt und seinen Fahrgast, einen SS-Mann mit geheimnisvollem Aktentascheninhalt mit in den Tod reißt. Soll Hermann Göring erpresst werden? Spannend vor perfekt recherchierter geschichtlicher und großstädtischer Kulisse.
09.2021Franklin, TomKrumme Type, krumme TypeRoman2018Eine 19jährige verschwindet - und jeder im Ort weiß, wer es war. Larry Ott war ja in einem ähnlichen Fall vor 25 Jahren unter Verdacht geraten. Nachgewiesen werden konnte ihm nichts. Nun lebt er in selbst gewählter Einsamkeit, sein Haus wird regelmäßig attackiert, er selbst angepöbelt. Der schwarze Constable Jones ermittelt - den ein Geheimnis mit Larry Ott verbindet. Eine Geschichte von Freundschaft, Verrat und alltäglichem Rassismus.
09.2021Nesbo, JoBlood On Snow - Der AuftragThriller2015Olav ist ein Auftragskiller, lebt in selbst gewählter Einsamkeit - und trifft auf die Liebe seines Lebens. Nun erhält er den Auftrag, gerade diese Person zu töten. - Kurzweilige, schnell zu lesende Story, die mal ohne die übliche Brutalität auskommt.
09.2021Gruber, AndreasDie KnochennadelThriller2020Privatdetektiv Hogart mit Freundin Elisabeth und Nichte zwecks Urlaub in Paris. Seine Freundin muss nur noch eine Auktion über die Bühne bringen. Aber das Objekt - die Knochennadel - wird geraubt, Elisabeth verschwindet mit ihr und gerät in Verdacht. Alle, die mit dem Kunstobjekt zu tun haben, werden zu Mordopfern. - Überdurchschnittlicher Thriller, mitunter ein wenig zu brutal.
10.2021Regener, SvenGlitterschnitterRoman2021Geschichten aus dem Kreuzberg der 80er Jahre. 'Glitterschnitter' ist der Name einer Band in der Gründungsphase. Der Roman lebt von skurrilen Typen mit schrägen Dialogen, knüpft an an die Anfangsromane um 'Herrn Lehmann'. Diesmal spielen Österreicher und ihr Dialekt eine tragende Rolle, was dem Roman noch zusätzlichen Witz verleiht.
10.2021Kutscher, VolkerMitteRoman2021Im Zentrum steht das Schicksal von Fritze Thormann, bekannt aus der Gereon-Rath-Reihe. Der ist seiner Zwangs-Pflegefamilie entflohen. Da er Zeuge eines Mordes im Olympiadorf 1936 war, droht ihm dies zum Verhängnis zu werden. Die Gestapo ist dem Untergetauchten auf den Fersen. Eine Erzählung in Briefform. Für Fans der o.g. Krimi-Reihe ein Muss.
10.2021Müller, TitusDie fremde SpioninRoman2020Ein Familiendrama (Teil 1) vor dem anschaulich beschriebenen Hintergrund des Ost-West-Konflikts, angesiedelt in Ostberlin. Die zwangsweise in einer Adoptivfamilie untergebrachte Ria wird erfolgreich vom BND angeworben und sieht eine Chance, ihre Schwester wiederzufinden und zugleich an der DDR Rache zu nehmen. Gut recherchiert, hautnah erlebbar und spannend.
10.2021Robotham, MichaelAmnesieThriller2011Die Geschichte wird aus der Sicht des Detectiv Inspectors erzählt, der - aus der Themse geborgen - lange Zeit im Koma lag und sich nach dem Erwachen an nichts mehr erinnern kann. Es geht um die Entführung eines jungen Mädchens. Sein Mitstreiter bei Mordermittlungen, der Psychologe O'Loughlin, hilft ihm, sein Erinnern wiederzuerlangen. Intensiver, unter die Haut gehender Psychothriller.
10.2021Kushner, RachelTelex aus KubaRoman2017Die Revolutionsgeschichte Kubas aus der Sicht zweier Jungen, deren Väter wichtige Positionen bei zwei US-Firmen, die sich auf Kuba niedergelassen haben, innehaben. Interessant, wenn die Autorin über die Anfänge der 'US-Kolonisierung' Kubas oder die Protagonisten der Revolution erzählt. Eine Nebenrolle spielt auch ein französischer Agent, Stammgast in den Nachtbars Havannas, der im besetzten Frankreich SS-Mitglied war. Zwischendurch entsetzlich langweilige Passagen, die das flüssige Lesen des Buchs erschweren.
10.2021Grangé, Jean-ChristopheChoral des TodesThriller (als Hörbuch)2009Kasdan, pensionierter Ermittler und wegen Drogenproblemen in Ungnade gefallener Kommissar mit russischen Wurzeln, arbeiten (ohne Auftrag) an einem Fall ermordeter Organisten. Diese leiteten auch Knabenchöre. Wollten sich vielleicht missbrauchte Kinder an ihren pädophilen Peinigern rächen? Die Spur führt zu Pinochets Chile, zu Folterern jener Zeit, die in Frankreich Zuflucht fanden und eine autonome Enklave in der Provinz gründeten, hermetisch von der Außenwelt abgeriegelt. Superspannend. (Gelesen von Wolfgang Pampel, Synchronstimme von Harrison Ford)
11.2021Robotham, MichaelAdrenalinPsychothriller2011Psychotherapeut O'Loughlin wird von der Polizei um Mithilfe gebeten. Eine Krankenschwester ist grausam ermordet worden. Ihn erinnern die Verletzungen an die Gewaltfantasien eines seiner Patienten. Es gilt aber die ärztliche Schweigepflicht. Was tun, wenn am Ende das eigene Leben bedroht scheint und auseinanderzubrechen droht. Sehr fesselnd geschrieben.
11.2021Clinton, Hillary & Penny, LouiseState of TerrorPolit-Thriller2021Der neue US-Präsident hat eine harte Konkurrentin am Kabinettstisch: seine Außenministerin. Terrorattacken bedrohen die globale Ordnung. Sie muss ein Team zusammenstellen, um eine staatenübergreifende Verschwörung zu enttarnen. Spannende Story, temporeich erzählt und vom Insiderwissen Clintons aus dem Zentrum der Macht geprägt.
11.2021Roberts, MarkTotenprediger (Hörbuch)Thriller2016Adrian White, Anstaltsinsasse, ist der "Totenprediger". Die Ärzte halten ihn für einen Psychopathen. Detective Clay ermittelt in einem bestialischen Mordfall, in dem eine ganze Familie ausgelöscht wurde - und erhält vom "Totenprediger" eine Nachricht: dies sei erst der Anfang. - So oder ähnlich sind viele Thriller gestrickt, daher: schon spannend, aber nicht wirklich umwerfend. Gut gelesen von Franziska Pigulla.
11.2021Heidenreich, ElkeNero Corleone (Hörbuch)Roman2009Von einem schwarzer Kater, in Süditalien zu Hause, dem es gelingt, sich bei einem deutschen Touristenehepaar einzuschleimen. Mit seiner leicht dicklichen und schielenden Katzenfreundin schafft er es im Katzenkorb nach Deutschland. Amüsante Erlebnisse, von Elke Heidenreich höchstselbst gelesen. Empfehlung für alle Katzenfans.
11.2021Hjordt & RosenfeldDie Früchte, die man erntetThriller2021Terror in der Kleinstadt: wie kann man den Heckenschützen stoppen? Sebastian Bergman lebt inzwischen zurückgezogen und betreibt eine Praxis als Psychologe und Therapeut. - Mehrere Handlungsstränge, daher nicht immer leicht zu lesen. Jedoch wie immer: Hochspannung im neuesten Bergman-Fall ist garantiert.
11.2021Elsberg, MarcDer Fall des PräsidentenPolit-Thriller2021Der Ex-Präsident der USA ist auf Europareise, um sein Buch vorzustellen. Gleich nach der Landung in Athen wird er festgenommen - wegen eines Haftbefehls des Internationalen Gerichtshofes in Den Haag. Vorwurf: Verletzung der Menschenrechte. Ein politisches Erdbeben. Da die USA das Gericht nicht anerkennt, will man den Mann mit allen Mitteln freipressen, z.B. mit Wirtschaftssanktionen. Prozessverzögerungen, Anfordern weiterer Zeugen, keine Haftverschonung. Dann gelingt eine überraschende Befreiung. - Interessantes Sujet, auch dann, wenn es um die juristischen Feinheiten des Falles geht. Gegen En